Haus Dachboden Schimmel ist eines der "beliebtesten" Elemente in meinen Immobilieninspektionsberichten. Und jetzt ist es Zeit für eine Erklärung, wie man Schimmel abtötet und / oder wie man Schimmel auf dem Dachboden reinigt. Aber bevor ich das tue, möchte ich Ihnen einen kleinen Rat geben, den Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie einen Vertrag über ein paar (wenn Sie Glück haben) Tausend-Dollar-Verträge mit einem Schimmelpilzsanierungsunternehmen abschließen.

Dachschimmelpilzsanierung TIPP – eine Alternative (zu berücksichtigen):

Nehmen wir an, Sie befinden sich mitten in einer Immobilientransaktion und der Hausinspektor hat Ihnen gerade mitgeteilt, dass Ihr gesamter Dachboden mit Schimmel kontaminiert ist.

Wenn Sie ein brandneues Dach haben, können Sie nur sich selbst die Schuld geben oder versuchen, dem Dachdecker die Schuld zu geben, dass er den Dachboden vor dem Ersetzen des Daches nicht überprüft hat (er wird Sie auslachen, es sei denn, Sie haben den Mann tatsächlich gebeten, den Dachboden vor dem Dach zu überprüfen Ersatz). Wenn Sie ein älteres Dach haben, ist die Wichtigkeit dieses Hinweises noch größer.

Rufen Sie mindestens 2-3 Schimmelpilzsanierungsunternehmen an, um einen Kostenvoranschlag zu erhalten. Geben Sie den Vertretern an, dass Sie nicht nur den Schimmel entfernen lassen möchten, sondern auch das Dachlüftungssystem bei Bedarf korrigieren / installieren möchten. Fragen Sie, ob die Dachbodenisolierung ausgetauscht werden muss.

Rufen Sie mit den Nummern der Schimmelpilzsanierungsunternehmen 2-3 Dachdecker an und fordern Sie ein Angebot zu den Kosten für den Dachersatz an, einschließlich Terrassendielen / Sperrholz (bitten Sie den Dachdecker, den Dachbodenbereich zu überprüfen), Verbesserung der Dachlüftung und Isolierung, falls notwendig.

Seien Sie vorsichtig, wenn sie nur die Installation einer feuchtigkeitsgesteuerten Entlüftungsöffnung vorschlagen. Ohne ordnungsgemäß funktionierende Laibungsentlüftungsöffnungen oder Entlüftungsöffnungen im unteren Teil des Daches ist dies möglicherweise keine angemessene Lösung.

Wenn der Austausch der Dachbodenisolierung nicht erforderlich ist (in den meisten Fällen ist dies ohne Labortests nicht möglich), stellen Sie sicher, dass er vor dem Dach und dem Austausch des Belags mit Plastikfolie versiegelt ist. Falten Sie die Folie und versiegeln Sie ihren Inhalt, nachdem der kontaminierte Belag entfernt wurde, und entsorgen Sie ihn als normalen Abfall (EPA-Empfehlung).

Wenn Sie nur einen kleinen, mit Schimmel kontaminierten Dachboden haben, wäre die Option zum Austausch des Dachs teurer. Bei einem ganzen Dachboden, der eine Schimmelpilzsanierung benötigt, ist es möglicherweise billiger (oder sogar viel billiger), alle kontaminierten Terrassen zu entfernen, ein völlig neues Dach zu installieren und Belüftungsprobleme zu beheben.

Ich habe Rechnungen im Wert von 3.000,00 bis 10.000,00 USD für den Schimmelpilzsanierungsprozess auf einer Dachfläche von etwa 1000 Quadratfuß gesehen.

Vorteile des Dach- / Terrassenwechsels gegenüber der Schimmelentfernung:

  • Der Austausch von Dächern und Terrassendielen ist möglicherweise billiger als die Reinigung eines gesamten mit Schimmel kontaminierten Dachbodens
  • Die Tötungsform für Immobilientransaktionen ist verschwunden
  • Die Verbesserung der Dachlüftung ist beim Austausch des Dachs viel einfacher und wird häufig ohne nennenswerte / zusätzliche Kosten durchgeführt
  • Der Käufer bekommt ein brandneues Dach

Auch wenn der Preis für den Dachersatz geringfügig höher ist als der Schimmelpilzsanierungsprozess, lohnt es sich dennoch, ihn in Betracht zu ziehen, da Sie ein wertvolles Hausupdate (neues Dach) erhalten, das in einer Immobilienliste aufgeführt wird.

In einigen Fällen sind die Dachterrasse und der Rahmen kontaminiert, und nur ein Austausch der Terrasse würde das Problem nicht vollständig lösen. In diesem Fall müssten Sie kontaminierte Balken oder Traversen reinigen.

Wie man Schimmel tötet und wie man Schimmel auf dem Dachboden reinigt.

Dies ist keine Fallstudie zum Abtöten oder Reinigen von Schimmelpilzen, sondern lediglich eine Erklärung, die auf meinen Beobachtungen und den Empfehlungen der EPA (Environmental Protection Agency) basiert.

Selbst wenn Sie mit einem kleinen kontaminierten Dachbodenbereich zu tun haben – 10 'x 10' ist der von der EPA empfohlene maximale Bereich, der von Laien behandelt werden soll. Vergessen Sie das Abtöten von Schimmelpilzen durch Besprühen mit Bleichmittel oder anderen Desinfektionsmitteln. Durch Labortests wurde bestätigt, dass nicht alle Sporen abgetötet werden und in den meisten Fällen nur ein Durcheinander entsteht.

Der beste Weg, um die Dachbodenform (wie jede andere Form) abzutöten, besteht darin, sie von der Oberfläche zu entfernen, auf der sie wächst, oder die kontaminierte Oberfläche zu entfernen!

Die EPA empfiehlt vier Schimmelpilzreinigungsmethoden, die alle auf dem Dachboden angewendet werden können, vorausgesetzt, es handelt sich um eine kleine Fläche (bis zu 10 Quadratfuß).

  1. Sie können die Oberfläche mit einem Nasssauger reinigen – der Typ, mit dem Sie den Tank teilweise mit Wasser füllen können, um Schimmelpilzrückstände von der kontaminierten Oberfläche aufzunehmen
  2. Wischen Sie die Oberfläche mit einem feuchten Schwamm oder Lappen ab – verwenden Sie sauberes Wasser oder Holzreiniger
  3. Verwenden Sie einen hocheffizienten HEPA-Staubsauger auf gründlich getrockneten Oberflächen und entsorgen Sie den aufgenommenen Inhalt in gut verschlossenen Plastiktüten
  4. Entfernen Sie alles kontaminierte Material, versiegeln Sie es in Plastik und entsorgen Sie es als normalen Abfall. Sie empfehlen, danach HEPA-Vakuum zu verwenden, aber auf dem Dachboden müssten Sie höchstwahrscheinlich die Bodenisolierung entfernen (falls kontaminiert). Sie können die Isolierung auch mit Plastikfolie abdecken und die Folie nach dem Reinigungsvorgang falten, um den Inhalt zu versiegeln.

Sie können allergische Reaktionen auf Schimmel haben oder nicht. Verwenden Sie jedoch immer Schutzausrüstung, insbesondere auf dem Dachboden, wo Sie den Isolierfasern und dem Staub ausgesetzt sind.

Als Mindestschutz während des Schimmelentfernungsverfahrens empfiehlt die EPA: Handschuhe, N-95-Atemschutzmaske und Augenschutz (vorzugsweise vollständig geschlossene Schutzbrillen). Als zusätzlichen Schutz können Sie ein Halb- oder ein Vollmaskengerät mit HEPA-Filter, Einweg-Ganzkörperkleidung, Kopfbedeckungen und Fußbedeckungen hinzufügen.

So reinigen Sie Schimmel, wenn ein großer Teil oder ein ganzer Dachboden kontaminiert ist

Ich persönlich würde nicht einmal versuchen, es selbst zu tun, daher lautet mein Vorschlag:

Verwenden Sie eine professionelle Schimmelpilzsanierungsfirma:

  • Überprüfen Sie ihren Hintergrund und überprüfen Sie ihn manuell, indem Sie ihre Kunden anrufen
  • Fragen Sie nach Kunden, deren Dachbodenschimmel vor ungefähr einem Jahr repariert wurde. Normalerweise dauert es einen Winter, bis der Schimmel wieder wächst, wenn der Auftrag nicht vollständig abgeschlossen ist
  • Bestehen Sie darauf, die Form vollständig zu entfernen, anstatt sie einzukapseln (Media Blasting-Methoden liefern die besten Ergebnisse).
  • Verkapselung ist einfach ein Prozess, bei dem die mit Schimmel kontaminierte Oberfläche mit Farbe (lackähnliches Produkt) bedeckt wird, die schimmelbekämpfende Chemikalien enthält (oder zumindest einige von ihnen)

Wenn Ihre Dachbodenform ordnungsgemäß entfernt und alle für ihr Wachstum verantwortlichen Probleme behoben wurden, was noch wichtiger ist als das Entfernen von Schimmelpilzen, wächst sie nicht nach / muss nicht eingekapselt werden.

  • Stellen Sie einen anderen Auftragnehmer für Schimmelpilztests und Schimmelpilzsanierungen ein, um Interessenkonflikte zu vermeiden.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie nach Abschluss des Schimmelpilzsanierungsprozesses einen unabhängigen Abstandstest durchführen.
  • Abstandstest ist festzustellen, ob im zuvor kontaminierten Bereich noch Schimmelpilzsporen vorhanden sind

Extrem wichtig – Untersuchen Sie den Dachboden (oder lassen Sie ihn von jemandem für Sie erledigen), nachdem der Schimmelpilzreinigungsvorgang abgeschlossen ist.

Alle Holzoberflächen (Rahmen und Terrassendielen) sollten perfekt sauber sein (wie nagelneu), es sei denn, es gab Fäulnis aufgrund eines undichten Daches oder extrem feuchter Bedingungen auf dem Dachboden. Diese Holzabschnitte sollten entweder von unten ersetzt oder verstärkt werden. Sie möchten nicht, dass jemand während der Wartung oder Inspektion durch das Dach fällt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here