Grün. Sauber. Können diese beiden Ziele in einem Bodenreinigungsunternehmen erreicht werden? Die Antwort lautet Ja, aber möglicherweise müssen Sie bei der Suche nach einem Dienst einige schwierige Fragen stellen.

Ob es um Ethik und Umweltschutz geht oder um Gesundheit aufgrund von Asthma, Allergien und chemischen Empfindlichkeiten – Sie müssen wissen, was die Menschen in Ihrem Zuhause verwenden. Sind die Lösungen für Kinder oder Haustiere gefährlich? Könnten sie deine Fische töten? Ihren Hund zum Erbrechen bringen? Schimmel oder Mehltau wachsen lassen?

Dies sind unangenehme Fragen, die Sie stellen müssen, wenn Sie Ihre Möbel, Teppiche oder Fliesenböden reinigen müssen. Sie müssen jedoch herausfinden, ob eines dieser Gesundheits- oder Umweltprobleme für Sie von Bedeutung ist. Du weißt wer du bist! Sie können nicht einfach in ein Motelzimmer einchecken, ohne nach Nichtraucher zu fragen. Sie können nicht einfach ein altes Waschmittel nehmen oder Raumerfrischer herumsprühen. Sie können sich die Kopfschmerzen nicht leisten, die die falschen Materialien verursachen können.

1. Jeder, der zu Ihnen nach Hause kommt, sollte geschult sein und wissen, was er verwendet. Ein Unternehmen, das hochqualifizierte Fachkräfte hervorhebt, ist das Chem-Dry ® -Netzwerk. Techniker erhalten Sterne, um ihre Erfahrung und ihr Wissen darzustellen.

Sie müssen sowohl schriftliche als auch berufliche Tests bestehen, um zu beweisen, dass sie wissen, wie sie mit den Geräten und Lösungen umgehen. Ein 5-Sterne-Techniker verfügt über mehr als zwei Jahre Erfahrung und fünf Stufen gründlicher Schulung für alle Arten von Bodenbelägen und Polstern.

2. Jedes verwendete Produkt sollte über ein Sicherheitsdatenblatt (Material Safety Data Sheet) verfügen, das beim Versand mit den Chemikalien transportiert wird, und sollte zur Hand sein, damit Sie sehen können, ob Sie genau wissen müssen, was sich in dieser Sprühflasche befindet.

Immerhin ist es IHR Zuhause! Informieren Sie den Techniker über chemische Empfindlichkeit und bitten Sie ihn, die am wenigsten toxischen Lösungen zu verwenden, um die Arbeit zu erledigen. Chem-Dry bietet The Natural ® an, das von der FDA auf einer Toxizitätsskala von 1 bis 5 als 1 eingestuft wird. Es ist als "essbar" klassifiziert.

3. Wie wirken sich diese Produkte auf Ihre Haustiere aus? Sollten sie während der Reinigung vollständig aus den Zimmern oder dem Haus entfernt werden? Wird der Techniker Aquarien abdecken, während Lösungsmittel oder Treibmittel für Möbel verwendet werden? Ein Tank voller teurer Fische, die nach der Behandlung Ihrer Polsterung sterben, wird nicht geschätzt.

Haustiere, die die Gewohnheit haben, ihre Pfoten zu lecken, sollten nicht auf frisch geschützten Teppichen laufen, bis sie trocken sind, um Magenverstimmung zu vermeiden.

Wenn Sie Probleme mit Haustierurin (oder Unfällen mit Menschen) haben, wissen Sie, dass dieser schädliche Geruch entfernt werden kann. Jeder Fall wird mit einem Schwarzlicht bewertet, um festzustellen, wo sich die Flecken befinden und wie der Geruchssinn ist. Sogar Unfälle in der Vergangenheit werden aufleuchten, als hätte jemand an diesen Stellen Bleichmittel gegossen – so kann der Techniker alle Problembereiche behandeln. Eine Pet Urine Removal Treatment ® kann Urinablagerungen in Pad und Teppich wecken und dann beseitigen. Gelegentlich kann es bei umfangreichen Schäden erforderlich sein, das betroffene Polster zu entfernen, den Unterboden und den Teppich zu behandeln. In seltenen Fällen muss der Teppich jedoch ersetzt werden.

4. Wenn Sie bereits Umweltprobleme wie Wasserschäden, Schimmel, Hautschuppen oder Hausstaubmilbenallergien haben, fragen Sie, was getan werden kann. Mehltau, schnelles Trocknen und Milbenbehandlungen können helfen. Ein Kunde hatte die erstaunlichste Erfahrung – er war tatsächlich ein neuer Techniker, der auf dem Holzboden seines Flurs geschlafen hatte, um nachts atmen zu können. Nach der Reinigung mit Chem-Dry berichtete er: "Ich habe in meinem eigenen Schlafzimmer geschlafen, und jetzt kann jeder viel besser atmen! Es schockiert mich, dass die Reinigung einen solchen Unterschied gemacht hat!"

Schmutzlinien entlang von Wänden oder Türen weisen auf ein Problem mit dem Heiz- und Kühlsystem hin, das Schmutz an diese Stellen zieht. Dies ist in der Regel ein fettiger Schmutz, der mit herkömmlichen Methoden nur schwer zu entfernen ist. Diese als Filtrationslinien bezeichneten Flecken können durch häufiges Staubsaugen mit einem Kantenwerkzeug, aggressive Reinigung mit Filtration Line Remover ® und gründliches Abdichten entlang der Fugen von Böden und Wänden beim Verlegen neuer Teppiche gemildert werden.

5. Wie werden die Produkte entsorgt? Die meisten können zur Abwasserbehandlung in die Toilette gestellt werden. Einige können in die Landschaftsgestaltung freigesetzt werden, ohne die Pflanzen zu schädigen. Andere müssen in versiegelten Fässern im Geschäft entsorgt werden (Chemikalien der chemischen Reinigung fallen in diese Kategorie).

Wenn es für Sie nicht sicher ist, in der Nähe zu sein, ist es nicht sicher für die Umwelt. Aus diesem Grund verwendet Chem-Dry ® sorgfältige Tests und FDA-Aufsicht, um sicherzustellen, dass die besten Prozesse und Geräte in Ihrem Haus oder Büro verwendet werden. Ich würde keine andere Reinigungsmethode persönlich anwenden und war ein so zufriedener Kunde, dass ich die Chance wahrnahm, mein eigenes Chem-Dry ® -Geschäft zu besitzen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here