Nach einem Haus- oder Bürobrand müssen einige wichtige Punkte behoben werden, um sicherzustellen, dass Ihr Eigentum in demselben oder besserem Zustand wie am Tag vor dem Brand an Sie zurückgegeben wird. Viele Baufirmen bieten Brandschutzdienste an. Sobald Sie jedoch den Arbeitsumfang verstanden haben, der erforderlich ist, damit Ihr Haus in Zusammenarbeit mit Ihrer Versicherungsgesellschaft rissfrei, geruchsfrei und umweltbewusst an Sie zurückgegeben wird, werden Sie den speziellen Charakter der Arbeiten erkennen. In diesem Artikel werde ich Sie mit dem Wissen ausstatten, das Sie benötigen, um den richtigen Auftragnehmer auszuwählen.

  1. Inspektion / Besichtigung vor Ort: Wenn Sie sich an einen Brandschutzbauer wenden, sollten Sie mit einer schnellen und vollständigen Inspektion vor Ort rechnen. Der Grund, warum es schnell gehen muss, ist, dass Ihr Gebäude zweifellos durchnässt ist, nachdem die Feuerwehr gegangen ist, und das Trocknen des Gebäudes mit der für die Konstruktion korrekten Geschwindigkeit für die Langzeitstabilität des Bauwerks wichtig sein kann. Zusätzlich erfordert die Neutralisierung des Rußes, der eine Säure ist, entscheidende Aufmerksamkeit. Wenn der Auftragnehmer Ihnen mitteilt, dass er sich in ein paar Wochen treffen wird oder erst nächsten Monat beginnen kann, wurden diese Punkte möglicherweise übersehen.
  2. Integriert in Ihre Versicherungsgesellschaft: Sie haben genug zu tun, zusätzlich zu der Störung, die ein Feuer verursachen kann. Abgesehen davon, dass Sie ein Mietobjekt finden, Ihre Garderobe auffüllen und entscheiden, wie Ihr Haus sich unter anderem um die Arbeiten kümmern soll, kann das Telefonieren mit einer Versicherungsgesellschaft das Trauma noch verstärken. Stellen Sie sicher, dass der Auftragnehmer, der Ihnen einen Brandschutzdienst zur Verfügung stellt, die Möglichkeit bietet, dass er sich direkt an die Versicherungsgesellschaft wendet. Sie werden verstehen, was gemäß den Bestimmungen Ihrer Police zulässig ist und was nicht, und mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie mit Ihrer Versicherungsinvestition das beste Ergebnis erzielen.
  3. Trocknen Sie Ihr Gebäude aus: Wie bereits erwähnt, kann das effektive und sofortige Austrocknen Ihres Hauses nach dem Verlassen der Feuerwehr von entscheidender Bedeutung sein. Dies hängt von der Art der Struktur Ihres Eigentums und der Höhe des Schadens ab, der durch das Einweichen des Feuers und der Feuerwehr verursacht wird. Wenn die Hauptinfrastruktur weitgehend intakt ist, das Innere jedoch entkernt ist, kann eine effiziente Entfeuchtung wichtig sein. Ein spezialisierter Auftragnehmer wird das richtige Verfahren zur Gewährleistung der Stabilität des Gebäudes empfehlen.
  4. Ruß neutralisieren: Es gibt viele verschiedene Arten von Bränden, abhängig von der Brandursache, den Verbrennungen und den erreichten Temperaturen. Aus diesem Grund ist ein spezialisierter Brandschutzdienst erforderlich, um die entstehenden Rückstände schnell zu identifizieren und die erforderlichen Maßnahmen zu treffen, um die Gefahr von Sekundärschäden zu verringern oder zu beseitigen. Wenn beispielsweise ein Feuerruß auf einem UPVC-Fenster verbleibt und nicht so schnell wie möglich entfernt oder neutralisiert wird, würde der Ruß die Rahmen verfärben und nicht mehr wirtschaftlich reparieren.
  5. Umweltbewusster Service: Bei all dem, was vor sich geht, steht die Verantwortung für die Umwelt in Bezug auf die Beseitigung und Entsorgung betroffener Gegenstände wahrscheinlich ganz unten auf Ihrer Prioritätenliste. Die Auswahl eines Auftragnehmers, der dies ernst nimmt, hat jedoch einen so großen Einfluss auf seine Arbeitsmoral, dass das Ignorieren dieses Problems für Sie oder die Umwelt auf vielen Ebenen keinen Sinn ergibt. Bevorzugt wird ein Auftragnehmer, der ISO: 9001-konform ist und über eine Akkreditierung der Umweltbehörde verfügt.
  6. Hochdruckreinigung: Sobald Schmutz entfernt wurde, beginnt die Reinigung. Eine sehr effiziente Methode ist die Hochdruckreinigung mit speziellen Reinigungsmitteln. Dies kann auf verschiedenen Oberflächen (Ziegel, Blöcke, Balken usw.) verwendet werden, um Rußrückstände effektiv zu entfernen. Bei Verwendung dieser Methode und nicht von Flüssigkeiten kommt es nicht zu einem weiteren Eindringen und Verunreinigen der betroffenen Materialien. Fragen Sie den Auftragnehmer, der Sie besucht, wie er den Ruß auf Oberflächenebene entfernen möchte.
  7. Den Geruch entfernen: Sobald die oben beschriebenen Dekontaminierungsarbeiten durchgeführt wurden, muss die Liegenschaft mit Ozon behandelt werden. Einfach ausgedrückt handelt es sich dabei um Maschinen, die die molekulare Struktur der in der Luft geborenen Partikel neu einstellen und alle verbleibenden Rußrückstände in Luft, Wänden und Boden entfernen, sodass kein Geruch auf dem Grundstück verbleibt. Aus klaren Gründen möchten Sie diesen verbrannten Geruch in den kommenden Nasenlöchern jahrelang nicht haben.
  8. Wiederaufbau: Ihre Immobilie ist jetzt für den Wiederaufbau und / oder die Dekoration bereit. Dieses Ende der Kette ist weniger spezialisiert und Ihre Auswahl an Auftragnehmern ist größer. Oft bieten Brandschutzunternehmen einen kompletten Service einschließlich Wiederaufbau und Dekoration an. Je nachdem, wie Ihre Versicherungsgesellschaft mit diesen Situationen umgeht, ist es oft sinnvoll, denselben Auftragnehmer zu beauftragen, um Verzögerungen bei der Renovierung zu vermeiden.

Wenn Sie einen professionellen und zuverlässigen Auftragnehmer für die Wiederherstellung von Feuerlöschdiensten auswählen, können Sie sich auf alle wichtigen persönlichen Probleme nach einem Brand konzentrieren und dann Ihr Leben mit dem geringsten Stress und der geringsten Unterbrechung fortsetzen. Wenn Sie diesen ersten Schritt ernst nehmen, können Sie schnell einen Silberstreifen in einer dunklen Wolke erkennen, wenn Sie Ihr Gebäude in ein noch schöneres Zuhause oder einen effektiveren Büroraum zurückbringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here